Junkfood`s Home

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Junkfood`s Home » Games... » Gaming for Columbine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Gaming for Columbine  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Acer Pseudoplatanus Acer Pseudoplatanus ist männlich
Geilomat


images/avatars/avatar-228.gif

Dabei seit: 11.07.2004
Beiträge: 2.175
Herkunft: Wald
Platoon/Clan: =WuW=

Gaming for Columbine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danny L., ein 24-jähriger US-Amerikaner, hat das "Super Columbine Massacre RPG!" gebastelt.

Die öffentliche Reaktion in den USA reicht von Entsetzen bis zu blankem Zorn. Dabei wollte L., indem er die Ereignisse, die an der Columbine High School in Colorado 1999 15 Menschen das Leben kosteten, nachspielbar machte, "nicht für die Gewalt selbst werben, sondern ein tieferes Verständnis für die Tat einfordern", wie er den "Rocky Mountain News" sagte.


http://www2.onspiele.t-online.de/dyn/c/79/84/31/7984314.html

Camper
24.05.2006 10:01 Acer Pseudoplatanus ist offline E-Mail an Acer Pseudoplatanus senden Homepage von Acer Pseudoplatanus Beiträge von Acer Pseudoplatanus suchen Nehmen Sie Acer Pseudoplatanus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Acer Pseudoplatanus in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Acer Pseudoplatanus anzeigen
Serial
Webster


images/avatars/avatar-203.jpg

Dabei seit: 29.06.2004
Beiträge: 733
Platoon/Clan: N1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also seine Aussage von wegen "Verständnis einfordern" selbst ist ja schonmal total für den Erker... für sowas KANN man kein Verständnis aufbringen und schon garnicht den Vorsatz bringen das "einzufordern". Das wiederrum bedeutet er hat kein Problem mit dem Massaker was wiederrum bedeutet, er gehört weggesperrt!

Und für die Idee da ein Videospiel draus zu machen sowieso schon!
25.05.2006 10:24 Serial ist offline E-Mail an Serial senden Homepage von Serial Beiträge von Serial suchen Nehmen Sie Serial in Ihre Freundesliste auf
Viburnum opulus Viburnum opulus ist männlich
Wildstrauch


images/avatars/avatar-33.jpg

Dabei seit: 09.07.2004
Beiträge: 1.960
Herkunft: bei Bremen
Platoon/Clan: =WuW= & [n1]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Also seine Aussage von wegen "Verständnis einfordern" selbst ist ja schonmal total für den Erker... für sowas KANN man kein Verständnis aufbringen und schon garnicht den Vorsatz bringen das "einzufordern". Das wiederrum bedeutet er hat kein Problem mit dem Massaker was wiederrum bedeutet, er gehört weggesperrt!
Und für die Idee da ein Videospiel draus zu machen sowieso schon!

... genauso krank wie über irgendwelche Kriege! Scheiss Doppelmoral. Jedes Opfer von den ach so sinnvollen Kriegen tut mir mindestens genauso leid, trotzdem spielt jeder hier irgendwelche Kriegsspiele, nur weil irgendwelche vermeindlich gesichtslose Opfer mehr in den Medien sind, wenn irgendnen Volltrottel meint Amok zu laufen.

__________________
Most played Bands - 3 Month
25.05.2006 11:27 Viburnum opulus ist offline E-Mail an Viburnum opulus senden Homepage von Viburnum opulus Beiträge von Viburnum opulus suchen Nehmen Sie Viburnum opulus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Viburnum opulus in Ihre Kontaktliste ein AIM Screenname von Viburnum opulus: XYTrashYX MSN Passport-Profil von Viburnum opulus anzeigen
Solanum nigrum Solanum nigrum ist männlich
Le Honk


images/avatars/avatar-231.jpg

Dabei seit: 14.01.2005
Beiträge: 1.247
Herkunft: da wo mein Hut liegt
Platoon/Clan: [n1]; =WuW=

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

exakt...

ich habe mir das spiel runter geladen und es ist sehr bescheuert aber hat auch irgendwie einen gewissen hintergrund:
durch die flashbacks bekommt man power-up's und das ergibt auch sinn..

genau so, wie die amerikaner durch propaganda besser da standen (bei jedem krieg) und das macht das ganze völlig bescheuert

es ist ein spiel mit wahrem hintergrund aus der sicht der bösewichten aber es ist nicht das erste spiel in dieser richtung

__________________

25.05.2006 12:21 Solanum nigrum ist offline E-Mail an Solanum nigrum senden Homepage von Solanum nigrum Beiträge von Solanum nigrum suchen Nehmen Sie Solanum nigrum in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Junkfood`s Home » Games... » Gaming for Columbine

Powered by Burning Board 2.1.4 © 2001-2004 WoltLab GmbH